Naturerlebnis Wandern
Vorderer Bayerischer Wald Urlaub
wechselbild-wiesenfelden-bayerischer-wald-herbsturlaub

Wanderurlaub in Bayern - Wandern in Bayern

Wanderurlaub in Niederbayern im Landkreis Straubing

Kommen Sie zu nach Bayern, erleben Sie echte bayerische Gemütlichkeit. Wanderurlaub in Bayern, in einen der bekanntesten Urlaubsgebiete in Deutschland. Wandern an der frischen Luft ist der ideale Ausgleich zum Alltagsstress. Unterwegs in der Natur, durch grüne Wälder und Wiesen, gemütliche Einkehr im Biergarten ...

Wanderurlaub Bayern Wandern in Bayern

Wanderurlaub in Bayern - Wanderwege in Bayern bei Wiesenfelden

Wanderweg 6, „Durch`s Vilsmoos“, 6 km. Ausgangspunkt ist Heilbrunn bei der Kirche. Zunächst an der Gnadenkapelle vorbei Richtung Ortsausgang. Durch den Vogelherd (schöner Waldweg) bis Schönbrunn. Dort überqueren Sie die Teerstraße und vorbei am Pflanzgarten Richtung Kesselboden. Dort herrlicher Ausblick auf Wallfahrtskirche Pilgramsberg in Bayern. Weiter auf der Teerstraße und dann links abzweigen in`s Vilsmoos. Herrlicher Bayerwald Rundweg durch`s Vilsmoos mit seiner üppigen Flora. Achtung Abzweig rechts zurück nach Heilbrunn nicht verpassen. Durch etwas unwegsames Gelände geht`s zurück zur Kirche (Ausgangspunkt).

Wanderweg 7, „Kobelberger Rundweg ein Naturerlebnisweg in Bayern “, 6 km. Ausgangspunkt ist der Waldgasthof Schiederhof. Ein herrlicher, relativ ebener Rundweg rund um den Kobelberg mit teilweise herrlicher Aussicht. Auf dem Weg befinden sich verschiedene Sationen, um Natur, Wald und Tiere besser kennen zu lernen. Geeignet für Familien mit Kindern. Im Winter geräumt und nicht gestreut, daher sehr gut mit Schlitten zu befahren.

Wanderweg 8, „Talweg“, 11,5 km. Sehr schöner Wanderweg in Bayern Ausgehend ebenfalls beim Waldgasthof Schiederhof führt dieser Weg auf dem Pilgerweg der Wiesenfeldener bis kurz vor Pillnach. Entlang am Bach Leithen führt er bis zur sogenannten Holzmühle. Dort links ab bis zur Schwedenschanze. Von dort wieder links weiter im Breimbachtal zurück nach Schiederhof.

Wanderweg 9, Großer Büscherlweg, 14,5 km. Bis zur Schützhütte am Büscherl parallel zum Wanderweg Nr. 3. Auch hier noch einige hundert Meter gemeinsam - dann gerade aus weiter über Roth nach Falkenfels (Einkehrmöglichkeit). Von Falkenfels zurück über Siglbrunn, Hirschberg, Grand, Kragenmühl und bei Kragenroth wieder mit dem Weg Nr. 3 gemeinsam zurück über Utzenzell nach Wiesenfelden.

Wanderweg 10, „Ein stiller Waldweg“, 7 km. Wie bereits der Name verrät, führt dieser stille Waldweg ausgehend vom Friedhof in Saulburg über die Holzschläge Nierenberg, Frather Eck und Frath Holz wieder zurück nach Saulburg (Einkehrmöglichkeit).

Neue Wegbeschreibungen und Wanderkarte als PDF Datei zum Download - Wanderkarte zum anschauen

felsenkeller-wiesenfelden-wanderweg-bayern-bayerwald

Felsenkeller in Wiesenfelden

badesee-badeurlaub-bayern-freizeitsee-niederbayern

Freizeitsee und Badesee bei Wiesenfelden

Bayerischer Wald  Ferienort Wiesenfelden  Unterkünfte  Bauernhofurlaub  Pensionen Gasthäuser  Ferienwohnungen  Aktivurlaub  Wanderurlaub 2 3 4 Nordic-Walking Urlaub 2 3  Winterurlaub  Skiurlaub  Bilder  Bilder 2 Ausflugsziele 1  Ausflugsziele 2  Satellitenkarte  Reiserücktrittskostenversicherung Infos von A-Z  Kontakt  Impressum